Zum Alten Musée Imaginaire
MAGAZIN   LESESAAL   AUSSTELLUNGEN   KINDERECKE
Schriftzug
 
FAQs
Buchladen
Museumsbote
Anschaffungen
Impressum
 
Grafik

Die Bauherren des Museums

Bauherren dieses Museums (Baubeginn 1994) sind zwei derzeitige bzw. frühere Mitglieder der Fakultät für Pädagogik an der Universität Bielefeld: Peter Kraft und Giselher Redeker. Allerdings treffen Sie beim "Innenausbau" nur noch den Erstgenannten an.
Unsere Anteile an diesem Bau sind ganz unterschiedlich:

  • Recherche, Idee und "Architektur": Peter Kraft
  • Bewältigung technischer Probleme und "Statik" (der Aufbauphase): Giselher Redeker
  • Texte (wenn nicht anders vermerkt): Peter Kraft
  • Ausführung aller Arbeiten: Peter Kraft
Der Realisation dieser Datenbank ging eine umfangreiche Recherchearbeit (für die auch ein Freisemester verwendet wurde) von etwa drei Jahren voraus. In dieser Zeit ist eine gut dokumentierte Sammlung von ca. 800 Kunstwerken zum Thema "Kindheit in der bildenden Kunst" entstanden, die weiter fortgeführt wird.
 
Die so gesammelten Materialien werden seit 1994 nach und nach (z.T. um weitere Dokumente ergänzt) in das Musée Imaginaire aufgenommen. Da dies ein Vorhaben ist, das ich nach einer etwa einjährigen gemeinsamen "Aufbauzeit" nunmehr alleine (zusätzlich zu meinen Aufgaben als Hochschullehrer) ausführe, wird das etwas länger dauern.